Druckversion

Aktuelle Grösse: 100%

Im Licht von Sens baden

Es gibt viele Beschäftigungsmöglichkeiten an Sommerabenden in Sens und Villeneuve-sur-Yonne! Um 22.30 Uhr beginnen die beiden Ton- und Lichtshows an der Fassade der Kathedrale von Sens und an dem Stadttor Porte de Sens in Villeneuve-sur-Yonne. Halb Geschichte, halb Poesie... Man sieht es einmal und dann immer wieder gerne!


EIN LICHTERFEST FÜR DIE 850 JAHRE DER KATHEDRALE

Die Einwohner von Sens und die Besucher auf der Durchreise auf dem Vorplatz der Kathedrale Saint-Etienne in Sens erinnern sich gut an jenen Samstag, den 28. Juni 2014. Für diesen Abend hatte man ihnen eine große Premiere angekündigt. Die Kathedrale würde in tausend Farben für eine Show leuchten, welche die 850 Jahre seit ihrer Einweihung (1164-2014) nachzeichnen würde. . Im letzten Augenblick stellte sich ein leichter Regen ein, doch der einzige Donner, den man an jenem Abend hören konnte, war definitiv ein donnernder Applaus... (Man könnte sogar einige Tränen verlieren, wenn man dieses Video noch einmal ansieht!)

 

 

„NICHT MEHR AUS DEM SOMMER IN DER BOURGOGNE WEGZUDENKEN“

In drei Jahren wurde diese erste Show über 80 Mal an jedem Freitag- und Samstagabend von Mitte Juni bis Mitte September vorgeführt, doch man wird ihrer einfach nicht müde! Man hörte sogar, dass eine bestimmte Person sie mehr als sechs oder sieben Mal in einem Sommer angesehen und jedes Mal eine andere Person dazu mitgenommen hat ... Wer kann es noch besser?

 


Created with flickr slideshow.

 

AUCH VILLENEUVE-SUR-YONNE ERSTRAHLT!

Es ist nicht leicht, das Licht zum letzten Mal zu löschen! Der 17. September 2016 war das angekündigte letzte Datum unseres ersten Zyklus der Show, und wir fühlten uns wie Eddy Mitchell bei seiner „dernière séance“. Aber offenbar hatte sich die Idee zu sehr verankert, denn im Frühjahr 2017 kündigte man uns nicht nur eine neue Show, sondern gleich zwei an! Im ganzen Sommer 2017 erstrahlte zusätzlich zu der Fassade der Kathedrale in Sens das mittelalterliche Tor am Nordeingang von Villeneuve-sur-Yonne ebenfalls in einem zauberhaften Licht!

 

WAS SIE VORHER UND DANACH GERNE TUN WÜRDEN...

Sie fahren vielleicht eine Stunde im Auto nach Sens (und/oder Villeneuve-sur-Yonne), um an der Show teilzunehmen, und Sie fragen sich sicher, ob sich für eine halbstündige Show eine so lange Fahrt lohnt? Keine Angst! Hier einige Tipps für Aktivitäten und Veranstaltungen für davor und danach:

  • Mit den Kindern ist nichts besser als eine Schatzsuche über die mobile App GuidiGo! !
  • Lust auf einen kleinen Spaziergang und die Besichtigung der wichtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt? Wählen Sie unsere historische Tour und folgen Sie den Pfeilen mit dem Bild von Brennus.
  • Mit der Familie können Sie nach der Show über den Handwerksmarkt von Villeneuve-sur-Yonne bummeln.
  • Nicht zu vergessen unsere geführten Besichtigungen der Kathedrale von Sens und die von den Vereinigungen von Sens auf dem Vorplatz der Kathedrale angebotenen Aufführungen.

 

Des animations sont proposés avant les spectacles à Sens et Villeneuve-sur-Yonne

Before the beginning of the projection, ''Coincidences'', a dance company, performed its show on the square of the Cathedral. Other events took place before the projections in Sens and Villeneuve-sur-Yonne - Photo Pierre Pichon

 

PRAKTISCHE INFORMATIONEN

     
  • Mehr Informationen über unsere 11 Hauptfesten;
  • Andere Festen und Höhepunkten werden in unserer Agenda erfasst,
  • Lassen Sie von unseren Programmen "ein Tag in Sens" und "ein Tag in Villeneuve-sur-Yonne" inspirieren.