La Fabuloserie – Musée d’art hors-les-normes/art brut

  • Boutique
  • Gruppenführungen
  • Gruppenführungen
  • Führungen für Einzelgäste

Darüber

-----
Informationen zum Coronavirus :
- Die Hygiene- und Abstandsregeln des nationalen Protokolls werden beachtet.
- Eine Voranmeldung per Email ist erforderlich.
- Im Eingangsbereich steht Handdesinfektionsmittel bereit.
-----
Die Fabuloserie wurde vom Architekten Alain Bourbonnais errichtet, um seine Kunstsammlung ausserhalb gewohnter Kunstbereiche (hors normes) unterzubringen, aussergewöhnliche, von Autodidakten gefertigte Werke. Der Ort besteht aus dem ‚Museumshaus’ wo die permanente Ausstellung von über 1000 Werken untergebracht ist, und dem 'Jardin Habité' (bewohnten Garten), ein Museum im Freien, das Skulpturen der Bewohner und Gartengestalter enthält sowie eine temporäre Ausstellung, die jedes Jahr erneuert wird. Das Karussel von Petit Pierre, das weltweit berühmt ist, läuft jede Stunde!

Die Fabuloserie ist vom 31. März bis 1. November, und das ganze Jahr auf Reservation für Gruppen, geöffnet.

Das Erdgeschoss, die erste Etage, die Toiletten, der Vorführraum und der Garten sind für Personen mit eingeschränkter Mbilität zugänglich.
Die zweite Etage ist nicht zugänglich.

Gütezeichen und Kategorien

  • Privates Museum
  • Ohne Klassifizierung
  • FamilYonne

Komfort

Ausstattung

  • Picknickplatz
  • Vorführsaal

Service und Ausstattung

  • Boutique

Preise

Preis Min. Max.
Normalpreis für Erwachsene 10€
Kinderpreis 6€

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Kreditkarte
  • Kreditkarten
  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld
  • Eurocard - Mastercard
  • Überweisung
  • Visa

Öffnungszeiten

Vom 03/04/2021 bis 01/11/2021


Sprachen

  • Französisch
  • Englisch

Dokument(en)


Lage