Centre Régional d’Art Contemporain

  • Haustiere erlaubt
  • Für Personen mit eingeschränkter Mobilität zugänglich
  • Boutique
  • Gruppenführungen
  • Führungen für Einzelgäste

Darüber

Das regionale Zentrum für zeitgenössische Kunst begrüßt Sie im Flügel des Schlosses von Tremblay aus dem 17. Jahrhundert, das in der Puisaye westlich von Auxerre liegt.
Das vom Maler und Dichter Fernand Rolland und vom Bildhauer Jean-Louis Vetter gegründete Zentrum widmet diesen Künstlern zwei Räume für eine Dauerausstellung ihrer Werke. Ein dritter Raum ist M'An Jeanne gewidmet, einer ehemaligen Landarbeiterin, die im Alter von 70 Jahren begann, Pastell Malereien zu kreieren, die uns in ein fantastisches Universum entführen.
Jede Saison finden zwei temporäre Ausstellungen im „Centre Régional d'Art Contemporain“ statt. Vom 29. März bis 28. Juni 2020 zeigt die Ausstellung "Terre en vue" die Werke aus Keramik und Emaille von Alain Gaudebert.
Das Zentrum organisiert auch pädagogische Aktivitäten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.
In einer Kunstbibliothek können Sie Werke ausleihen.

Gütezeichen und Kategorien

  • Privates Museum
  • FamilYonne

Komfort

Ausstattung

  • Picknickplatz
  • Parken
  • Toiletten

Service und Ausstattung

  • Bibliothek
  • Boutique
  • Haustiere erlaubt

Freizeit

  • Veranstaltungen zu besonderen Themen
  • Kurse für Erwachsene
  • Kurse für Kinder
  • Vorübergehende Ausstellungen

Kapazität


Preise

Preis Min. Max.
Normalpreis für Erwachsene 6€
Gruppenpreis/ Person 5€

Akzeptierte Zahlungsmittel

  • Bank- und Postschecks
  • Bargeld

Öffnungszeiten

Vom 01/04/2021 bis 31/10/2021


Sprachen

  • Französisch
  • Deutsch
  • Englisch

Lage